Dos Océanos : El Salvador : Apaneca Ilamatepec : Concepción de Ataco

Andrés Salaverria

"Die Leidenschaft für Kaffee

Kaffeeproduzent Andrés Salaverria

Ein Einblick in seine Geschichte und sein Kaffeeerlebnis

Ich habe mich schon als Kind für den Kaffeeanbau begeistert.
Ich mag Herausforderungen, und der Kaffeeanbau ist eine große Herausforderung, aber es lohnt sich, daran zu arbeiten und immer wieder neue Dinge zu erfinden. Ich beschäftige mich auch gerne mit der sozialen und ökologischen Komponente des Kaffeeanbaus.
Meine Familie ist seit mehr als 100 Jahren im Kaffeeanbau tätig, wir haben Farmen in den Kaffeeanbaugebieten von Atiquizaya, Concepción de Ataco, Jayúa und Apaneca. Ich bin die fünfte Generation und beschäftige mich seit 11 Jahren mit dem Kaffeeanbau.
Für mich sind die kritischsten Punkte im Produktionsprozess unserer Kaffees die Aussaat und die Blüte, aber auch der Winter, die Reifung und die Ernte.
Alle Phasen sind für das Ergebnis des Kaffees von großer Bedeutung.
Am meisten freuen wir uns über eine nachhaltige Produktion und eine gute industrielle Verarbeitung des Kaffees, um qualitativ hochwertigen Kaffee aus El Salvador anbieten zu können.

Das Team von Andrés Salaverria

  • Francisco Quezada, Carlos Doratt, Mario Mulatillo und viele Mitarbeiter, die hinter der Arbeit auf dem Hof stehen.
  • Juan Alberto Chicas, Raul Moran und Rocio und viele Mitarbeiter, die hinter den industriellen Arbeiten stehen.

Von Andres Salaverria in seinen eigenen Betrieben hergestellte Kaffees

Alle von Andres Salaverria hergestellten Kaffees werden in der Produktionskette sorgfältig verarbeitet, wobei die Brix-Messung am Baum, um sicherzustellen, dass der Kaffee zu 100 % reif ist, die Ernte des ausgewählten Kaffees, seine Rückverfolgbarkeit nach Sorte, Partie oder einem anderen Unterscheidungsmerkmal und die Sorgfalt bei der Fermentierung oder einem anderen spezifischen Verfahren jeder Partie berücksichtigt werden, wobei stets auf die Trocknung und die Lagerung des Kaffees geachtet wird.

In Daten, was sie möglich macht und was sie im Kaffee erreicht
Hersteller Andrés Salaverria

500

Menschen im Team

25

Farms

10

Rebsorten

11

Jahre Kaffeeproduktion

2,3

Millionen
kg Kirsche

5

Andere Prozesse als Aufbereitung

453

Eintausend
kg Rohkaffee

15

Eine Menge Rohkaffee mit Persönlichkeit

Die Ländereien von Andrés Salaverria

Landgut El Carrizal

Apaneca Ilamatepec | Concepción de Ataco

Die Kaffeesorten wachsen im Schatten der Bäume auf der Farm in einer Höhe von 1.200 bis 1.350 Metern über dem Meeresspiegel.

San Francisco Farm

Apaneca Ilamatepec | Juayúa

Die Kaffeesorten wachsen im Schatten der Bäume auf der Farm in einer Höhe von 1.300 bis 1.650 Metern über dem Meeresspiegel.

Finden Sie heraus, wo die Kaffeebäume wachsen, aus denen Andrés Salaverria seine ganz persönlichen Kaffeemischungen herstellt.

Zwei Weltmeere

Kaffee-Geographie

El Salvador

Kaffee Herkunft

Apaneca- Ilamatepec

Kaffeeregion

Juayúa

Kaffeeanbaugebiet

Planen Sie Gewinne, Lagerbestände, Wachstum und Werbung mit unserem Rösterservice-Team.

Andere Hersteller aus El Salvador

Gebrüder Mena

Dos Océanos : El Salvador : Apaneca Ilamatepec : Concepción de Ataco

“Wir haben uns dem Kaffeeanbau verschrieben, weil es eine Kulturpflanze ist, die uns aufgrund der Tradition unserer Familie, die sich seit Ende der 1890er Jahre dem Kaffee widmet, am Herzen liegt.
Wir, die Brüder Mena-Avilez, sind die sechste Generation und beschäftigen uns seit dreißig Jahren mit Kaffee”.